Acti9 Smartlink und Smartlink IP

Anbindung an Gebäudemanagementsysteme leicht gemacht

Acti 9 Smartlink und Smartlink IP

Acti 9 Smartlink IP ergänzt die Funktionen von Smartlink um eine integrierte IP-Schnittstelle und analoge Eingänge, so lassen sich Daten für Analogmessgeräte erfassen. Über den integrierten Web-Server können Smartphones, Tablets und PCs angebunden, und Schaltzustände übersichtlich visualisiert werden.

Mit entsprechenden Nutzerrechten besteht die Möglichkeit Fernantriebe, Schütze oder Stromstoßrelais zu schalten. So erlaubt Smartlink IP bereits in mittleren und kleinen Verteilungen den Aufbau einer kostengünstigen Energieleittechnik zur Überwachung und Steuerung – per Plug and Play. Damit verschafft das Gerät einfach und flexibel den standortunabhängigen Überblick und Zugriff auf den Status des kompletten Verteilers inklusive Einspeise- und Abgangsmessung.

Zudem verfügt Acti 9 Smartlink IP über eine serielle Schnittstelle (Modbus Master) mit der bis zu acht weitere Modbus RTU Teilnehmer (Slaves) in die Web-Visualisierung eingebunden werden können. Dazu zählen beispielsweise zusätzliche Smartlink-Geräte zur Überwachung und Steuerung von Leitungsschutzschaltern, Acti 9 Energiezähler der Serie iEM3000 zur Abgangsmessung, PowerLogic Universalmessgeräte der Serie PM3200 für die Einspeisemessung oder Compact NSX Leistungsschalter zur Überwachung des Einspeiseschalters.

Über Modbus TCP können alle übergeordneten Systeme wie Touch-Panels, Gebäudeautomation (DDC und GLT), Industrieautomation (SPS und SCADA) und Energiemonitoringsysteme direkt auf Zustände und Messwerte im Installationsverteiler zugreifen und bei Bedarf auch Schalthandlungen vornehmen. Acti 9 Smartlink IP lässt sich nahtlos in bestehende Automationsarchitekturen einbinden und erlaubt betriebsmäßiges Schalten, Spitzenlastoptimierung, Grundlastoptimierung sowie Wiedereinschaltung nach Auslösungen. Es schafft damit die Basis für eine wirtschaftliche Erfassung der Endverbraucher und den Aufbau eines betrieblichen Energiemanagementsystems gemäß ISO 50001, für Energieaudits gemäß EN 16241-1 sowie für eine Gebäudeklassifizierung und -zertifizierung nach DGNB, eu.bac und LEED.


Produktlösungen

ProtectNet und SurgeArrest

ProtectNet und SurgeArrest

Zuverlässiger Überspannungsschutz.


Make the most of your energy

Energie sicher, zuverlässig, effizient und produktiv zu machen – das ist unsere Mission. Tagtäglich zeigen wir, dass geschäftliche, ökologische und gesellschaftliche Belange miteinander vereinbar sind.

Um diese Mission in die Tat umzusetzen, vertraut der Konzern auf seine Geschichte und insbesondere auf seine Marken – eine Strategie, die auf effektivem Wachstum, den Menschen und auf dem Engagement als Unternehmen mit sozialer Verantwortung beruht.

Schneider Electric

Der weltweite Spezialist für Energiemanagement.

Der weltweite Spezialist für Energiemanagement.

Als weltweit tätiger Spezialist in den Bereichen Energie-Management und Automation mit Niederlassungen in mehr als 100 Ländern bietet Schneider Electric integrierte Lösungen für Energie und Infrastruktur, industrielle Prozesse, Maschinen- und Industrieausrüstung, Gebäudeautomatisierung, Rechenzentren und Datennetze sowie Wohngebäude.

Mit 150.000 Mitarbeitern weltweit hat Schneider Electric im Jahr 2013 einen Umsatz von 23,6 Mrd. Euro erzielt. Erklärtes Ziel ist es, Menschen, Organisationen und Unternehmen dabei zu unterstützen, mehr aus ihrer Energie zu machen: “Make the most of your energy”.

Schneider Electric GmbH

Schneider Electric GmbH

Gothaer Straße 29
40880 Ratingen

E-Mail: de-schneider-service(at)schneider-electric.com

Salmon Elektrotechnik GmbHHerborner Straße 956477 RennerodDeutschlandTelefon: +49-2664-999635Telefax: +49-2664-999636E-Mail: michael(at)salmon.de